Häufige Fragen und Kontakt

Häufige Fragen

Warum machen wir als Hersteller keine Angaben zur Wirkungsweise unserer Produkte?
Bei unseren Produkten handelt es sich um hochwertige Nahrungsergänzungsmittel. Hierfür gilt die Health Claims Verordnung 1924/2006. Aus rechtlichen Gründen dürfen wir daher keinerlei Wirkungsweisen und Anwendungsgebiete angeben. Auch geben wir weder Heilversprechen, noch beraten wir Menschen bei gesundheits- und/oder krankheitsbezogenen Fragen. Die einschlägige Beratung zu individuellen Gesundheitsfragen überlassen wir ApothekerInnen und ÄrztInnen. Wir bitten daher um Ihr Verständnis, dass wir keine Gesundheitstipps geben oder spezielle Fragen zu individuellen Krankheitsgeschichten beantworten können. 

Wie nimmt man Auwald Kräutertropfen am besten ein?
Unsere Kräutertropfen werden entweder pur oder mit etwas Wasser verdünnt eingenommen. Die jeweilige Tageshöchstdosis, sowie die exakte Milligramm-Anzahl der verwendeten Pflanzenauszüge ist bei jedem Produkt individuell und deshalb auf jedem Etikett vermerkt. Wie bei allen pflanzlichen Produkten empfiehlt sich bei Dauereinnahme eines Produktes nach 6-8 Wochen eine einwöchige Einnahmepause, bevor die Einnahme dann wieder erneut für 6-8 Wochen erfolgen kann.
Auwald Tipp:
Wenn man den Alkoholgehalt/-geschmack reduzieren möchte (z.B. für Kinder, Haustiere etc.) kann die Tagesdosis der Kräutertropfen (siehe Etikett) auch mit heißem Wasser (ca. 70ml) übergossen werden. Anschließend leicht abkühlen lassen und trinkwarm genießen. 

Ich habe mehrere Sorten gekauft: kann man diese gemeinsam einnehmen? 
Alle unsere Kräutertropfen können kombiniert werden, aber natürlich sollten auch pflanzliche Mittel immer mit Bedacht eingesetzt werden. Bei gleichzeitiger Einnahme mit Medikamenten empfiehlt sich eine leicht zeitverzögerte Einnahme.

Wie lange komme ich mit einem 100 ml Fläschchen aus?

Dies hängt grundsätzlich davon ab, ob das Produkt täglich oder bei Bedarf eingenommen wird. Beispiel: Bei einer Dauereinnahme von 30 Tropfen täglich, reicht ein 100ml Fläschchen ungefähr für 2 Monate.

Warum wird bei der Extraktion Alkohol verwendet?
Ganz einfach: weil durch die Verwendung von hochwertigem Bio-Alkohol besonders viele Inhaltsstoffe optimal aus der Pflanze gelöst werden. Diese werden in einem kleinen Fläschchen konzentriert und sind jederzeit griffbereit. Außerdem werden die Inhaltsstoffe dadurch auf natürliche Weise konserviert. Es müssen also keine zusätzlichen Konservierungsmittel eingesetzt werden und die Tinktur ist dadurch lange haltbar.

Für wen sind Auwald Kräutertinkturen geeignet?
Da wir Nahrungsergänzungsmittel auf alkoholischer Basis herstellen, empfehlen wir unsere Produkte grundsätzlich Erwachsenen. Bei Kindern und Jugendlichen entscheiden die Eltern selbst (hierbei kann die alkoholreduzierende Einnahme-Variante angewendet werden). Auch Haustiere können von pflanzlichen Kräften profitieren. Hierzu können die Kräutertropfen ebenso einfach mit heißem Wasser übergossen werden, um den Alkoholgehalt zu reduzieren (bitte tierärztlich abklären, welche Kräuter für Ihre Vierbeiner geeignet sind).

Warum ist meine Bestellung noch nicht angekommen?
Wir versenden unsere Pakete nach Bestellabschluss in der Regel sehr schnell, haben jedoch leider keinen Einfluß auf die Abläufe der Post. Wenn Sie in unserem Onlineshop bestellt haben, erhalten Sie eine automatisierte E-Mail mit der Trackingnummer ihres Paketes. 
Mit dieser Nummer können Sie den derzeitigen Versandstatus Ihrer Bestellung jederzeit einsehen.  Dies ist über die Webseite der Post (www.post.at) oder telefonisch über die Hotline der Post möglich. 

Kontakt aufnehmen

Bitte senden Sie uns gerne Ihre Fragen/Anliegen über unser Kontaktformular. Bitte prüfen Sie vorab, ob Ihre Frage mit den obenstehenden "häufig gestellten Fragen" vielleicht schon beantwortet wird :-) 
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Über Auwald

Wir haben unser Unternehmen im Oktober 2020 mit dem Wunsch gegründet, Kräuterprodukte aus regionalen Heilpflanzen wieder salonfähig zu machen. Unser Credo ist ein sorgsamer und bewusster Umgang mit der Natur, die Nutzung von regionalen Produkten und das Vertrauen in altbewährtes Kräuterwissen, verbunden mit modernen wissenschaftlichen Erkenntnissen und Herstellungsmethoden. Wir stellen unsere Produkte mit viel Liebe und Sorgfalt her und sind sehr glücklich über die positive Resonanz und unsere vielen zufriedenen Kundinnen und Kunden. 

Unser Leitungsteam

Nina Danhofer B.A. MA

Produktionsleitung und Produktentwicklung

Kontakt: nina.danhofer@auwald.at

Roman Schaller

Vertriebsleitung und Versand

Kontakt: roman.schaller@auwald.at

Julia Weissnar B.A. MA

Marketingleitung und Einkauf

Kontakt: julia.weissnar@auwald.at

Die Auwald-Kräutermanufaktur

Im Herzen von Kärnten, umgeben von Bergen, naturbelassenen Wiesen und dem wunderschönen Wörthersee, befindet sich die Auwald® - Kräutermanufaktur!

AUWALD® e.U.
Höhenweg 21/2
9201 Krumpendorf am Wörthersee
E-mail: office@auwald.at